Ausbildung zum Fertigungsmechaniker 2022 (m/w/d)

scheme imagescheme imagescheme image

Die Tätigkeit im Überblick

Als Fertigungsmechaniker (m/w/d) montierst Du Einzelteile oder Baugruppen zusammen und übst Deine beruflichen Aufgaben meist im Rahmen einer Prozesskette in Montagegruppen aus. Du bist an der Prozesssicherung, der Einhaltung von Qualitätsstandards und an Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen, Fertigungsqualität und Arbeitssicherheit unmittelbar beteiligt.
 
Einzelteile oder schon zusammengesetzte Baugruppen fügst Du durch Schraub-, Bolzen-, Klemm-, Steck-, oder Klebeverbindungen zu Geräten zusammen. Nach der Montage stellst Du sicher, dass die zusammengesetzten Erzeugnisse einwandfrei funktionieren. Darüber hinaus achtest Du darauf, dass automatisierte Fertigungsprozesse optimal ablaufen und sicherst den Materialfluss.

Ablauf der Ausbildung

Deine Ausbildung beginnt am 01. September 2022 und dauert 3 Jahre. In einer fundierten und praxisbezogenen Ausbildung erlernst Du im Umfeld eines modernen Maschinenparks die Herstellung von innovativen Produkten. Die praktische Ausbildung im Betrieb wird durch den Besuch der Berufsschule vervollständigt. Hier wird Dir das erforderliche theoretische Wissen vermittelt.

Voraussetzungen

Um Fertigungsmechaniker (m/w/d) zu werden, solltest Du die folgenden Voraussetzungen mitbringen:
  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Idealerweise praktische Vorkenntnisse
  • Bereitschaft zur Eigeninitiative
  • Logisches Denkvermögen
  • Technisches Verständnis
  • Teamgeist

Kontakt

Du möchtest Deine Ausbildung bei uns absolvieren?
Dann bewerbe Dich über unser Online-Recruiting-Tool mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Zeugnis und vorhandenen Bescheinigungen über Praktika. 

Du hast noch Fragen? 
Unsere Personalabteilung beantwortet Dir diese gerne.

WEH GmbH Verbindungstechnik
Personalabteilung
Josef-Henle-Str. 1
89257 Illertissen
Telefon: +49 (0) 7303 9609 - 0
E-Mail: [email protected]
http://www.weh.com